Steuerliche Anerkennung durch die Kantone

Die Schweizer Kantone anerkennen die Wirkung der Effizienzsteigerung im Gebäude und bestätigen mit einer steuerlichen Begünstigung die Nachrüstung einer Heizungsanlage mit dem NiQ. Weil die Verminderung des Energieverbrauchs den Zielen von Bund und Kantonen entspricht, können die Kosten einer nachträglichen Installation von den Bundessteuern und in den meisten Fällen auch von den Kantonssteuern abgezogen werden.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Kantone, welche die steuerliche Begünstigung bestätigt haben.