CO2 reduzieren und Geld sparen

Kundinnen und Kunden, die ein NiQ kaufen und gleichzeitig am CO2-Kompensationsprogramm von Neurobat AG teilnehmen, profitieren von einer einmaligen Vergünstigung von CHF 200.- auf den Kaufpreis von NiQ. Am CO2-Kompensationsprogramm teilnehmen können sämtliche Liegenschaften mit einer Öl- oder Gasheizung, die die Bedingungen zur Programmaufnahme erfüllen.

Mit der Zustimmung zum Teilnahmevertrag* treten Kundinnen und Kunden die Emissionsrechte für ihre jeweilige CO2-Einsparung an Neurobat ab und profitieren so im Gegenzug von CHF 200.- Vergünstigung.

Sie sind interessiert am Kauf eines NiQs und gleichzeitig an der Teilnahme am CO2-Kompensationsprogramm? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


*Kundinnen und Kunden erhalten den Teilnahmevertrag beim Kauf eines NiQs.



 

 

 

Das CO2-Kompensationsprogramm

Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) erteilte für das Produkt NiQ die Zulassung für ein CO2-Kompensationsprogramm. Ziel dieses Programmes ist die Verminderung von Treibhausgasemissionen im Sinne der schweizerischen CO2-Gesetzgebung. Mit dem neuen CO2-Gesetz besteht seit Januar 2013 die Möglichkeit, CO2-Einsparungen von inländischen Projekten durch den Bund bescheinigen zu lassen. Für jede eingesparte Tonne CO2 wird anschliessend eine sogenannte Bescheinigung ausgestellt.

Die Stiftung Klimaschutz und CO2-Kompensation KliK fördert das Programm und wird die bis im Jahr 2020 aus dem Programm resultierenden Bescheinigungen für erzielte Emissionsverminderungen der Firma Neurobat erwerben. Diese zusätzlichen Einnahmen ermöglichen eine Reduktion des Kaufpreises, weshalb Kundinnen und Kunden, die am CO2-Kompensationsprogramm teilnehmen, beim Erwerb eines NiQ von einer Vergünstigung von CHF 200.- inkl. MwSt. profitieren. Der Erhalt der genannten Vergünstigung unterliegt den Teilnahmebedingungen für das Programm, welche dem Vertrag beigelegt sind.

Haben Sie weitere Fragen zum CO2-Kompensationsprogramm? Wir stehen Ihnen sehr gerne telefonisch unter +41 56 552 33 01 oder per E-Mail an office(at)neurobat.net zur Verfügung.